Werte MitgliederInnen,

Unser Zuchtwart Höllrigl Ignaz bietet allen MitgliederInnen der Südtiroler Buckfastvereinigung Zuchtmaterial einer geprüften Königin an.


Die Umlarvtermine finden jeweils am Mittwoch und Samstag ab 15:00 Uhr statt und sind zuvor telefonisch mit Herrn Höllrigl unter 328 175 7238 zu vereinbaren. 

Diese Aktion beginnt am Samstag, den 30/04/22.


Natürlich soll der/die ImkerInn eine bestimmte Erfahrung hinsichtlich umlarven mit sich bringen!

 

 

Termine für die Benutzung der Buckfast-Belegstelle „Spronsertal“ 2022

Auch dieses Jahr werden wieder zwei Termine für die Benutzung der Buckfast Belegstelle „Spronsertal“ bereitgestellt. Als Drohnenlinie ist dieses Jahr die B150 von Eugen Neuhauser auserwählt worden.

Erster Anlieferungstag

28.05.2021

um 7:00 Uhr

Zweiter Anlieferungstermin und Abholung der ersten Anlieferung

11.06.2021

um 7:00 Uhr

Abholung des zweiten Termins

25.06.2021

um 7:00 Uhr


Anlieferungsort ist beim Tiroler Kreuz in Dorf Tirol.

Auf jeden Fall müssen die Sicherheitsabstände zwischen den Personen eingehalten werden und Nase und Mund in der Nähe anderer Personen bedeckt werden. Die aktuellen Corona-Sicherheitsmaßnahmen müssen zu jeder Zeit von allen Personen eingehalten werden!

Von dort werden wie jedes Jahr die Begattungskästchen gesammelt und in die Belegstelle transportiert. Aus statistischen Gründen muss am Anlieferungstag eine Nachricht via SMS oder WhatsApp an die Nummer 3485945320 mit Namen und der Anzahl der Begattungseinheiten / Apidea geschickt werden z. B. Max Mustermann 26 Apidea.

Anliefern dürfen nur jene Personen, welche sich einmalig bei der Belegstelle „Spronsertal“ als Benutzer kostenlos angemeldet haben. Hierfür bitte das dafür vorgesehene Formular im Vorhinein ausfüllen und abgeben.

Zugelassen sind Apidea, Kieler, Swienty und Mini Plus Kästchen, welche sichtbar mit einem Drohnen-Absperrgitter 5,2 mm versehen sein müssen und mit Futterteig für mindestens 14 Tage versorgt sein sollen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir euch, euch vorher beim Belegstellenleiter Verdorfer Matthias 3343189521 anzumelden, die Belegstellengebühr beträgt 5,00 Euro pro Begattungseinheit und wird bei der Anlieferung beglichen.

Die Belegstelle darf nicht außerhalb der Termine benützt werden, man bittet keine zusätzlichen Termine anzufragen, da dies aus organisatorischen Gründen nicht möglich ist.


 

Viel Freude und ein gutes Gelingen wünscht der Zuchtausschuss „Spronsertal“ in der Saison 2022.

 

Belegstellenformualr befindet sich unter INFO